Bayerische Ehrenamtskarte - Antrag

Bürgerkonto:

 

Das Bürgerkonto (BayernID) ist der zentrale Zugang zu Online-Verwaltungsleistungen. Wenn Sie sich einmalig registrieren, können Sie das Bürgerkonto für alle Online-Dienste aller Behörden nutzen.

Das Formular wird automatisch mit den Daten des Bürgerkontos vorbefüllt.

Kein Bürgerkonto:

 

Sollten Sie über kein Bürgerkonto verfügen, so können Sie auch ohne Login direkt zum Formular.

PDF-Formular:

 

Sie möchten das Formular ausdrucken und per Hand ausfüllen?

Dann können Sie hier die Druckversion (PDF-Dokument) herunterladen und per Post verschicken.

Bayerische Ehrenamtskarte - Antrag

Angaben zur Person des/der Ehrenamtlichen
Weitere Angaben zur Person

Bayerische Ehrenamtskarte - Antrag

Was möchten Sie beantragen?

Bayerische Ehrenamtskarte - Antrag

Einsatzgebiete der ehrenamtlichen Arbeit
Zeitlicher Einsatz

Bayerische Ehrenamtskarte - Antrag

Bayerische Ehrenamtskarte GOLD

Bayerische Ehrenamtskarte - Antrag

Angaben zur Organisation / zum Verein

Verantwortliche Kontaktperson:


Gültigkeit der Bayerische Ehrenamtskarte

 

Die Bayerische Ehrenamtskarte ist bis zum 31.12.2024 und nur in Verbindung mit der Vorlage eines gültigen Personalausweises/Reisepasses gültig. Nach Ende der Gültigkeitsdauer kanndie Bayerische Ehrenamtskarte neu beantragt werden, eine automatische Verlängerung erfolgt nicht. Wenn das bürgerschaftliche Engagement aufgegeben wird, ist die Ehrenamtskarte dem Treffpunkt Ehrenamt wieder zurückzugeben.

 

Ihre Erklärung

Wie geht es weiter?

 

Der Antrag wird zur Bearbeitung an das Landratsamt Cham - "Treffpunkt Ehrenamt" weitergeleitet.

Wenn noch Angaben nötig sein sollten, werden wir uns bei Ihnen melden.

 

Die Bayerische Ehrenamtskarte wird Ihnen postalisch an die angegebene Adresse zugeschickt.

Wie geht es weiter?

 

Der Antrag wird zur Bestätigung der Daten an die angegebene Organisation weitergeleitet.

Ist die Bestätigung erfolgt, geht der Antrag beim Landratsamt Cham - "Treffpunkt Ehrenamt"ein. Wenn noch Angaben oder Dokumente nötig sein sollten, werden wir uns bei Ihnen melden.

 

Die Bayerische Ehrenamtskarte wird Ihnen postalisch an die angegebene Adresse zugeschickt.